Präsenz ist wahre innere Kraft

Was würde es für dich verändern in herausfordernden Situationen aus einem Zentrum wahrer Präsenz und innerer Kraft handeln zu können?

Unsere Kraft liegt in unserer Präsenz.

Zunächst einmal sind wir. Unsere Präsenz, das “ich bin” geht dem Erleben voraus, es geht der Welt voraus. Ein erwachtes Zentrum der Präsenz ist auf dem Pfad zur Erleuchtung essentiell. Auf gewisse Weise könnte man sagen, dass die spirituelle Reise erst hier beginnt.

Mit diesem Prinzip arbeitet auch die antike buddhistische Tummo Meditation. Tummo oder die Meditation des inneren Feuers nimmt unser Zentrum der Präsenz als Ausgangspunkt für spirituelle Transformation. Bei dieser Technik wird die Energie der Kundalini im Bereich des Nabels höchst effizient gesammelt und durch den zentralen Kanal nach oben geschossen. Auf ihrem Weg löst sie Blockaden in unseren Chakren, den Energiezentren, und heilt körperliche und emotionale Blockaden.

Wir werden in dieses innere Feuer bald tief eintauchen. Aber um uns darauf vorzubereiten ist die Frage: Wie aktivieren wir unser Zentrum der Präsenz und inneren Kraft?

Darum geht es in der nächsten Lektion. Dort werden wir eine geführte Meditation dazu mit dir teilen.

Aber Jetzt würden wir gerne von dir erfahren:

Was würde es für dich verändern herausfordernden Situationen aus wacher Präsenz und wahrer innerer Stärke begegnen zu können?

Teile es in den Kommentaren mit uns! Und wenn dir das Video gefällt, teile es gerne mit deinen Freunden. 🙂